Burg Mödling
delen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panoramische foto door Matthias Kunze EXPERT Genomen 18:11, 22/08/2012 - Views loading...

Advertisement

Burg Mödling

The World > Europe > Austria > Lower Austria

Tags: castle, ruin, flag

  • Vind ik leuk / Vind ik niet leuk
  • thumbs up
  • thumbs down

Burg Mödling wurde Mitte des 12. Jahrhunderts vom Babenberger-Herzog Heinrich II., besser bekannt als Herzog Heinrich Jasomirgott, nach seiner Heirat mit der byzantinischen Prinzessin Theodora Komena errichtet.

Nach der Zerstörung zunächst durch die Türken 1529 und nach Wiederaufbau nochmals durch Blitzschlag 1556 verödete das Bauwerk und wurde von verschiedenen Besitzern als Baumaterial verwendet.

Im Jahr 1812 ließ Fürst Johannes I. v.u.z Liechtenstein auf den Mauerresten eine Burg im Geist des Historismus des 19. Jahrhunderts errichten. 1848 wurde auch diese Burg in den Revolutionswirren zerstört.

comments powered by Disqus

Panorama's in de omgeving van Lower Austria

map

A: Burgruine Mödling

door Matthias Kunze, 20 hier vandaan

Burgruine Mödling

B: Modling panorama

door claudio divile, 890 hier vandaan

Modling panorama

C: duel a la modling

door claudio divile, 930 hier vandaan

duel a la modling

D: Johannesruhe bei Nacht

door Matthias Kunze, 950 hier vandaan

Johannesruhe bei Nacht

E: Johannesruhe above Mödling

door Wolfgang Stich, 950 hier vandaan

Johannesruhe above Mödling

F: Modling black tower

door claudio divile, 980 hier vandaan

Modling black tower

G: Modling black tower

door claudio divile, 1.0 hier vandaan

Modling black tower

H: Modling panorama

door claudio divile, 1.0 hier vandaan

Modling panorama

I: Freilichtbühne zwischen St. Ottmar und dem Karner

door Matthias Kunze, 1.1 hier vandaan

Freilichtbühne zwischen St. Ottmar und dem Karner

J: Mödling, Church St. Othmar

door Wolfgang Stich, 1.1 hier vandaan

Mödling, Church St. Othmar

Dit panorama is genomen in Lower Austria

Dit is een overzicht van Lower Austria

Niederösterreich ist ein Bundesland von Österreich. Es ist vor allem für seine Kulturgüter, wie das UNESCO Weltkulturerbe Wachau, bekannt.

Es ist das flächenmäßig größte Bundesland Österreichs und besteht aus viert Viertel. Das Weinviertel im Nordosten, das Waldviertel im Nordwesten, das Mostviertel im Südwesten und das Industrieviertel im Südosten.

Die Landeshauptstadt ist seit 1986 die im Zentrum des Bundesland liegende Statutarstadt St. Pölten.

Deel dit panorama