0 Likes

Bischof auf der Spitalbrücke in Eichstätt

Wiki: Die Versorgungslücke in der Stadt wurde um 1254 durch eine Stiftung von Graf Gebhard VI. (1245-1275) von Hirschberg und seiner Gemahlin Sophie († 1289) geschlossen. Hierfür tauschte der Graf südwestlich der Stadt an der Altmühl, wo eine unter Bischof Gundekar II. (reg. 1057-75) errichtete steinerne Brücke, später "Spitalbrücke" genannt, den Fluss überquerte, die erforderlichen Liegenschaften vom Domkapitel ein.

Copyright: Stefan Huber
Type: Spherical
Resolution: 9264x4632
Taken: 13/05/2011
Uploaded: 12/10/2011
Actualizat: 23/03/2015
Vizualizari:

...


Tags: deutschland; bayern; oberbayern; eichstätt; spitalbrücke; heilg-geist-spital; bischof aus holz; naturpark altmühltal
comments powered by Disqus
More About