N
N
Projections and Nav Modes
  • Normal View
  • Fisheye View
  • Architectural View
  • Stereographic View
  • Little Planet View
  • Panini View
Click and Drag / QTVR mode
Distribuie aceasta panorama
For Non-Commercial Use Only
This panorama can be embedded into a non-commercial site at no charge. Citeste mai mult
Do you agree to the Terms & Conditions?
For commercial use, contacteaza-ne
Embed this Panorama
LatimeInaltime
For Non-Commercial Use Only
For commercial use, contacteaza-ne
License this Panorama

Enhances advertising, editorial, film, video, TV, Websites, and mobile experiences.

LICENSE MODAL

0 Likes

Simandlbrunnen
Lower Austria

In der an Sagen und Geschichten so reichen Stadt Krems spielt die Figur des "Simandl" eine besondere Rolle. Mit diesem Begriff wird im bayerisch - österreichischen Sprachgebrauch ein Pantoffelheld bezeichnet.

Angeblich hätten die Kremser Bürgersfrauen eine derartige Dominanz über ihre Ehemänner gewonnen, dass sich diese in einer Simandlbruderschaft zusammengeschlossen hätten. Diese Bruderschaft war natürlich nur eine Scherzvereinigung um einen Grund zum gemeinsamen Ausgehen zu haben und einmal im Jahr, am Fest des Apostel Simon ein Stiftungsfest zu feiern. Daher kommt auch der Begriff Simandl, was nichts anderes als "kleiner Simon" bedeutet.

Eine der erklärenden Sagen berichtet folgendes: Am Beginn des 30-jährigen Krieges kamen die böhmischen Truppen 1618 bis vor Krems. Aus Angst vor möglichen Repressalien beschlossen die Bürger die Stadt nicht zu verteidigen und freiwillig zu öffnen. Da übernahmen die Bürgersfrauen die Verteidigung und von daher hätten sie die Oberherrschaft über ihre Ehemänner. In Erinnerung an die Simandl - Tradition wurde 1929 dieses Denkmal errichtet, ein Werk des Wiener Jugendstilbildhauers Franz Zelesny. Es zeigt den Ehemann kniend vor seiner sehr resolut auftretenden Ehefrau, die er um die Herausgabe des Haustorschlüssels bittet, um ausgehen zu können.

(Quelle: www.krems.gv.at)

View More »

Copyright: Martin Kneth
Type: Spherical
Resolution: 9000x4500
Taken: 08/03/2009
Uploaded: 23/03/2009
Actualizat: 01/03/2015
Vizualizari:

...


Tags:
comments powered by Disqus
More About Lower Austria

Niederösterreich ist ein Bundesland von Österreich. Es ist vor allem für seine Kulturgüter, wie das UNESCO Weltkulturerbe Wachau, bekannt. Es ist das flächenmäßig größte Bundesland Österreichs und besteht aus viert Viertel. Das Weinviertel im Nordosten, das Waldviertel im Nordwesten, das Mostviertel im Südwesten und das Industrieviertel im Südosten. Die Landeshauptstadt ist seit 1986 die im Zentrum des Bundesland liegende Statutarstadt St. Pölten.