0 Likes

Er botanischergarten pm ptgui pm hdr 9280
Erlangen

Wiki: Der Botanische Garten Erlangen ist eine Gartenanlage in Erlangen unmittelbar nördlich des Erlanger Schlossgartens.


Er ist eine Einrichtung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Auf einer Fläche von zirka zwei Hektar werden dort rund 4000 Arten kultiviert und dem Besucher präsentiert. In den Gewächshäusern sind Pflanzen aus verschiedenen Vegetationszonen zu sehen, unter anderem Hochgebirgspflanzen mediterraner Gebirge im Alpinenhaus und Pflanzen der makaronesischen Inseln im Kanarenhaus. Zudem gibt es Gewächshäuser für sukkulente Gewächse der Wüsten und Halbwüsten, darunter zahlreiche Kakteen. Im Freiland wurde ein Gewürzgarten mit zum Teil sehr alten Kulturpflanzen angelegt. Eine biologisch-ökologische Anlage stellt die Beziehungen zwischen der Gestalt der Pflanze und ihrer Umwelt heraus. Ausgewählte Pflanzenarten sind nach ihren verwandtschaftlichen Beziehungen angepflanzt und sollen Interessierten das System der Pflanzen näherbringen. Zusätzlich gibt es Anlagen, die die heimischen Vegetationstypen abbilden, wie zum Beispiel eine Frühblüherwiese.

View More »

Copyright: Stefan Huber
Type: Spherical
Resolution: 9280x4640
Загружена: 04/08/2012
Обновлено: 18/12/2012
Просмотров:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Jan Koehn
Markgrafentheater
Jan Koehn
Max & Moritz Prize - International Comics Shows of Erlangen
Stefan Huber
Markgrafentheater in Erlangen
Jan Koehn
Autumn Tree
Jan Koehn
Orangerie
Jan Koehn
Orangerie 2012
Stefan Huber
Theaterstraße in Erlangen
Jan Koehn
Playground at Theaterplatz
Jan Koehn
Maximiliansplatz
Jan Koehn
Hugenottenbrunnen
Jan Koehn
Orangerie 2012
Stefan Huber
Brunnen im Schlossgarten, Erlangen
Witold Brzeziński
Redenberg
Francesco Favalesi
Flooded poplar
Igor Adamec
Castle 'Novigrad na Dobri' - 4
bauer naturfoto
Moessingen kalkofen
Igor Adamec
Stone bridge on the river Dobra
dieter kik
Thiepval Memorial 11 11 2011 Somme France 7458
Riess FotoDesign
Neff dishwasher
Riess FotoDesign
Neff circosteam
Jaime Brotons
Stabarbara360cities
Pascal Moulin
Cour du Musée du Vieux Granville - France
Wolfgang Taubert
Watzmann Southpeak (2712m)
Magnus Andersen
Jutulhogget
Stefan Huber
Schloss Greifenstein-Treppe zum Schloss
Stefan Huber
Burg Altenburg-Innenhof
Stefan Huber
Burgruine waischenfeld turm franconia
Stefan Huber
169 santuario della madonna della ceriola ps03 10000
Stefan Huber
Leinleiter bei Traindorf
Stefan Huber
Mariensäule am Residenzplatz in Eichstätt
Stefan Huber
Felsengarten bei Neuhaus
Stefan Huber
Burgruine Waischenfeld-Schafe
Stefan Huber
Anlauter bei enkering oberbayern
Stefan Huber
Burg altenburg gedenkstein fuer adalbert von babenberg in der tordurchfahrt
Stefan Huber
Erlöserkirche in Eichstätt
Stefan Huber
Bergkirchweih 2011- Happy Family
More About Erlangen

Wikipedia: Erlangen is a Middle Franconian city in Bavaria, Germany. It is located at the confluence of the river Regnitz and its large tributary, the Untere Schwabach. Erlangen has more than 100,000 inhabitants.Erlangen is today dominated by the University of Erlangen-Nuremberg and the numerous branch offices of Siemens AG, as well as a large Institute of the Fraunhofer Society. An event that still influences the city was the settlement of Huguenots after the withdrawal of the Edict of Nantes in 1685.