N
Projections and Nav Modes
  • Normal View
  • Fisheye View
  • Architectural View
  • Stereographic View
  • Little Planet View
  • Panini View
Click and Drag / QTVR mode
Dela detta panorama
För icke-kommersiellt bruk
Detta panorama kan bäddas in på en icke-kommersiell webbplats utan kostnad. Läs mera
Vill du gå med på Terms & Conditions?
För kommersiellt bruk, kontakta oss
Bädda in detta panorama
BreddHöjd
För icke-kommersiellt bruk
För kommersiellt bruk, kontakta oss

Detta panorama är för närvarande inte aktiverat för kommersiell licens. Klicka här att be oss att hjälpa dig att hitta ett utbyte. Om detta är ditt panorama, Klicka här Detta panorama är för närvarande inte aktiverat för kommersiell licens.

LICENSIERA MODAL

0 Likes

Sennebogen 830 @ Bauma 2007
New Munich Trade Fair Centre
Sennebogen 830

This is a panoramic impression from the bauma 2007. According to the website the world's largest fair with over 500,000 visitors!

Copyright: Markus Matern
Typ: Spherical
Upplösning: 5800x2900
Taken: 28/04/2007
Uppladdad: 04/09/2008
Uppdaterad: 28/02/2015
Visningar:

...


Tags: bauma-2007
comments powered by Disqus
Mer om New Munich Trade Fair Centre

From Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Messe_München Die Messe München GmbH ist der Betreiber des Messegeländes Neue Messe München. Die Ausstellungsfläche beträgt 180.000 m². Dort und an weiteren weltweiten Standorten ist die Messe München International  (MMI)[1]  Veranstalter von jährlich etwa 40 Fachmessen für Investitions- und Konsumgüter sowie Neue Technologien und somit eine der weltweit größten Messegesellschaften. Besucherstärkste Veranstaltung auf dem Münchener Messegelände ist die Baumaschinenmesse bauma, die alle 3 Jahre stattfindet und mehr als 400.000 Besucher zählt. Sie ist außerdem die flächenmäßig größte Messe der Welt. Große Publikumsmessen sind die Verbraucherausstellung Heim+Handwerk (120.000 Besucher) und die f.re.e ( ehemals C-B-R, Caravan, Boot, Internationaler Reisemarkt) mit rund 110.000 Besuchern. Wichtige Fachmessen sind z.B. Analytica, Automatica, BAU  und bauma, drinktec, Electronica, Ispo und Productronica.