N
Projections and Nav Modes
  • Normal View
  • Fisheye View
  • Architectural View
  • Stereographic View
  • Little Planet View
  • Panini View
Click and Drag / QTVR mode
Dieses Panorama mit anderen teilen
For Non-Commercial Use Only
This panorama can be embedded into a non-commercial site at no charge. Lesen Sie mehr
Do you agree to the Terms & Conditions?
For commercial use, Kontaktieren Sie uns
Embed this Panorama
BreiteHöhe
For Non-Commercial Use Only
For commercial use, Kontaktieren Sie uns
LICENSE MODAL

0 Likes

Ludwigshafen am Rhein - Friedenskirche - Gemeindesaal - Pfalz - Deutschland
Deutschland

Friedenskirche Ludwigshafen am Rhein, Pfalz, Deutschland

Die Friedenskirche an der Leuschnerstraße und der Gemeindesaal während der Ausstellung von Barbara und Gernot Rumpf. Beide zeigten zahlreiche Skulpturen, Gemälde, Kunstwerke und auch Modelle des Lutherbrunnens in Ludwigshafen.

Skulpturen in limitierter Auflage wurden verkauft um die Renovierung statisch wichtiger Bestandteile der Friedenkirche zu finanzieren.

Einige wenige Exemplare der Skulpturen, die man im Pano auf den zwei weißen Podesten sehen kann, sind noch zu haben.

Es ist einmal die wunderschöne Friedenstaube (auf einem Globus mit dem Wort „Frieden” in vielen Sprachen) und dann die Katholische Maus und die Evangelische Maus, beide mit ihren spezifischen Hüten und jeweils sitzend auf einem Gesangbuch.

Wenn Sie an einer oder mehreren Skulpturen interessiert sind kontaktieren sie bitte die Friedenkirche und folgen Sie diesem Link! - und setzen Sie sich mit Herrn Storck in Verbindung.

Sie helfen, damit wichtige Bestandteile des Fundaments der Friedenskirche renoviert werden können.

Copyright: Manfred Huchler
Art: Spherical
Resolution: 10636x5318
Taken: 29/03/2012
Hochgeladen: 22/05/2012
Aktualisiert: 29/03/2015
Angesehen:

...


Tags: ludwigshafen; rhein; rhine; church of peace; friedenskirche; gernot rumpf; barbara rumpf; max slevogt; peace dove; catholic mouse; protestant mouse; palatine; germany; huchler; manfred huchler; bauhaus
comments powered by Disqus
Mehr über Deutschland

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.And there we must leave you, O my most pure and holy children.Text by Steve Smith.