Open Map
Close Map
N
Projections and Nav Modes
  • Normal View
  • Fisheye View
  • Architectural View
  • Stereographic View
  • Little Planet View
  • Panini View
Click and Drag / QTVR mode
このパノラマをシェアする
For Non-Commercial Use Only
This panorama can be embedded into a non-commercial site at no charge. 詳しくはこちら
Do you agree to the Terms & Conditions?
For commercial use, 連絡ください
Embed this Panorama
高さ
For Non-Commercial Use Only
For commercial use, 連絡ください
LICENSE MODAL

3 Likes

Ilz - Ilz-Durchbruch Ausgang
Bavaria

Geschichte:

Die Triftsperre ist ein Ergebnis des wirtschaftlich einst bedeutsamen Holzflößens in Passau, mit dem bereits ab etwa 1729 begonnen wurde. Im Jahr 1788 wurde die erste Triftordnung in Passau erlassen. Damals dauerte die Trift auf der Ilz vom Bayerischen Wald bis Passau noch rund sechs Wochen. Von 1827 bis 1831 wurde daher bei Hals der 115,5 Meter lange, 3,2 Meter breite und 2,3 Meter hohe Triftsperr-Tunnel gebaut, durch den man fortan das Triftwasser leitete. Dieser Tunnel verkürzte den längeren Weg durch die Halser Flussschlinge deutlich, womit jährlich bis zu 100.000 Raummeter Holz verfrachtet werden konnten.

Seit 1920 staut das Wehr eines Elektrizitätswerks das Wasser der Ilz am Halser Stausee. Die Trift selbst kam erst nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs durch den kontinuierlichen Ausbau der Forststraßen zum Erliegen.

Die Triftsperre verbindet ein langer Holzsteg mit dem Gasthof Zur Triftsperre.

Quelle: RegioWiki

 

View More »

Copyright: H.J.Weber
Type: Spherical
Resolution: 13120x6560
Taken: 05/09/2013
送信日: 07/09/2013
見られた回数:

...


Tags: river; exterior; day; tunnel; creek; rock; rocky; ilz; tree; forest
More About Bavaria

The “Free State of Bavaria” is renowned for being culturally unique and for the emphasis which it places on preserving its heritage and traditions. It is also extraordinarily beautiful, boasting a plethora of castles, palaces, cathedrals, abbeys and monasteries not to mention spectacular scenery. Bavaria is more than Alps, men in “lederhosen” (leather pants), women in “dirndl” (traditional dresses) and frothy glasses of beer by the “maβ” (liter).


It looks like you’re creating an order.
If you have any questions before you checkout, just let us know at info@360cities.net and we’ll get right back to you.