0 Likes

Muresenilor ST | Black Church
Brasov
Black Church (1383 - 1477), previous known as Holy Mary Church, was mostly destroyed by the great fire in 1689, after that being named as we know today. Being known as the biggest worship edifice from south-eastern Europe, the Black Church owns the biggest collection of Persian rugs and the biggest bronze bell (6 tons) from Romania and an impressive 4000 pipes organ. The cathedral that dominate the medieval town center of Brasov, is hosting weekly classical music concerts.
Copyright: Laurentiu Rusu
Type: Spherical
Resolution: 6480x3240
Hochgeladen: 04/09/2008
Aktualisiert: 08/10/2014
Angesehen:

...


Tags: church; street
comments powered by Disqus

Valentin Arfire
Brasov streetview - near Biserica Neagra
Laurentiu Rusu
Muresenilor ST | Black Church
Neculai Gabriel
Biserica Neagra
Michael Pop
Statue of Honterus between the Black Church and the german highschool in Brasov
Laurentiu Rusu
Black Church
roundimage
Graft 04
roundimage
Graft 05
roundimage
Turnul Negru 01
Neculai Gabriel
Turu Negru
roundimage
Turnul Negru 02
RaduM
Piata Sfatului, Brasov, Romania
roundimage
Graft 03
John Willetts ARPS
UpCerne, Dorset. Witches Butter
Jan Vrsinsky
Fire Lake - Lagoa das Fogo - Northern Trail
John Willetts ARPS
UpCerne, Dorset. Witches Butter
Roy Zipstein
Artist at His Studio
Jan Vrsinsky
Fire Lake - Lagoa das Fogo - Northern Trail
Roberto Scavino
Paşabağ, the Fairy Courtyard
Thang Bui
Inside The House Built In 17th Century In Duong Lam
Vasilis Triantafyllou
Monastery Agiou Dionisiou Olympus (Trapeza) Dinning Room
Ruediger Kottmann
Castello di Brenzone - view to Lake Garda
Richard Chesher
Weather New Caledonia Grand Lagoon Sud
Malinnikov Ruslan
Dambulla cave temple, fifth cave, Sri lanka
Markus Freitag
-Reichelsheim- Laurentiuskirche & Rathaus
Laurentiu Rusu
Railway Station
Laurentiu Rusu
Belvedere Winter
Laurentiu Rusu
Dupa Ziduri ST. | Graft Bastion
Laurentiu Rusu
Tartar's Strait | Bolboci Lake
Laurentiu Rusu
Weaver's Bastion
Laurentiu Rusu
Brasov City Hall
Laurentiu Rusu
Hidromecanica
Laurentiu Rusu
Brasov's Prefecture
Laurentiu Rusu
Baiulescu House | Cultural Center
Laurentiu Rusu
Tampa's foot
Laurentiu Rusu
Poiana Brasov | St. Ioan Church
Laurentiu Rusu
Muresenilor ST
More About Siebenbürgen

Siebenbürgen oder Transsilvanien, rum. Ardeal oder Transilvania nach lateinisch Transsilvania, ungarisch Erdély, ist ein historisches und geografisches Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer abwechslungsreichen Geschichte und liegt im Zentrum von Rumänien.Siebenbürgen bildet geografisch das Zentrum und den Nordwesten Rumäniens. Von den südlicheren (Walachei) und östlicheren (Moldau und Bukowina) Landesteilen wird Siebenbürgen durch die Ostkarpaten und die Transsilvanischen Alpen (Südkarpaten) getrennt, die zusammen den südlichen Karpatenbogen bilden. Nach Westen hin scheidet ein Teil der Westrumänischen Karpaten, das Apuseni-Gebirge, Siebenbürgen vom Kreischgebiet ab.Auch andere rumänische Landesteile, die bis 1918/1920 zu Ungarn gehörten (das Kreischgebiet, die Region Sathmar, der südliche Teil des ehemaligen Komitats Maramuresch sowie der rumänische Teil des Banats), werden manchmal fälschlicherweise zu Siebenbürgen hinzugerechnet. Damit wird es oft etwas größer als das historische Gebiet dargestellt.Die Flächengröße Siebenbürgens beträgt etwa 57.000 km². Nach heutigen Verwaltungseinheiten umfassen alle Gebiete, die bis 1918 zu Ungarn gehörten, etwa 100.293 km². Siebenbürgen ist in die folgenden rumänischen Kreise (Bezirke) unterteilt.